Werde Schiedsrichter!

Du willst ganz dicht am Spiel sein, aber kannst oder willst selber nicht spielen? Du hast dich immer schon gefragt, was unter den Spielern auf dem Feld so gesprochen wird oder wie es ist, die schweren Jungs unter Kontrolle zu halten und sie bei Regelverstößen in die Schranken zu weisen? Dann werde Schiedsrichter! Ohne das dritte Team auf dem Feld kann unser Sport nicht stattfinden und Nachwuchs ist immer gesucht und sehr willkommen.

Die Schiedsrichterausbildung beginnt mit einem Lehrgang, mit der du die E-Lizenz für Schiedsrichter erwirbst. Damit kannst du dann direkt loslegen. Weitere Qualifizierungslehrgänge führen über verschiedene Stufen bis hin zur A-Lizenz, die zur Leitung von Spielen in der GFL berechtigt.

Wir bieten dir:

  • Übernahme der Lehrgangskosten sowie einen Zuschuss für Fahrt- und Übernachtungskosten bei Lehrgangsteilnahme.
  • Bezahlung Deiner Erstausstattung sowie in den weiteren Jahren Zuschüsse zum Neukauf von Schiedsrichterkleidung
  • Freier Eintritt zu allen Ligaspielen, die vom AFVD in Deutschland ausgetragen werden
  • Tolle Schiedsrichter-Kollegen
  • Finanzielle Aufwandsentschädigungen für Schiedsrichtereinsätze
  • Das gute Gefühl, etwas sehr wichtiges für den American Football in Deutschland zu leisten

 

Was du mitbringen solltest:

  • Mindestalter 16 Jahre
  • Bereitschaft, mindestens einmal im Monat einen Tag zum Pfeifen zu opfern
  • Regelkunde? Nein, das lernst du alles! Ein gewisses Grundverständnis des Spieles ist allerdings sehr von Vorteil

 

Interesse?

Für weitere Auskünfte steht Dir unser Schiedsrichterbeauftragter Robert Frießleben unter schriftfuehrer@suburbian-foxes.de zur Verfügung.