06.09.2020 – Junior Foxes treffen auch dieses Jahr wieder auf die Hawks

Am vergangen Sonntag ging es für die Junior Foxes, im Rahmen der Sachsenliga, für das erste Spiel nach Leipzig. Die erste Halbzeit war sehr geprägt von Kommunikationsproblemen. Die Leipzig Hawks starteten das Spiel mit einem Onside Kick. Unsere Foxes eroberten aber den Ball und die Offense fing an der gegnerischen 45 Yard Linie an.
Nach einem schnellen Three and Out kamen die Hawks in Ballbesitz und schaften es in ihrem ersten Drive mit 8:0 in Führung zu gehen.
Das Zweite Quarter verlief sehr ähnlich.

Trotz guten Plays in der Offense und Defense ging man mit 28:0 in die Halbzeit. Die zweite Hälfte lief deutlich besser.
Die Defense hielt besser dagegen und schaffte sogar mehrere tackle for loss und forcierte einen Fumble den #34 Max Schnädelbach für 20 Yards returnte.

Am Ende mussten sich die Junior Foxes mit 52:0 geschlagen geben. In zwei Wochen geht es ins Vogtland zum Freundschaftspiel gegen die neu aufgestellte U19 der Vogtland Rebels. Zwei Wochen Zeit also die Erfahrungen aus dem ersten Spiel weiterzuwentwickeln um dort ein besseres Ergebnis einzufahren.

Spielergebnis Juniors @ Leipzig Hawks

06.09.2020 – Guter Start, spätes Unglück

Am letzten Sonntag traf das Herrenteam der Foxes, im Rahmen der Sachsenliga, auf das Team der Leipzig Hawks.
Im ersten Quarter konnten die Hawks durch ein Field Goal in Führung gehen, welches durch starke Läufe ihres kräftigen Full Backs vorbereitet wurde.
Doch bereits im zweiten Quarter konnte die Offense der Foxes ausgleichen und später nach einem fulminanten Laufspielzug von Ruben Müller#33 sogar in Führung gehen. Nach dem man das Laufspiel der Leipziger im Griff hatte ging es mit einem Punktestand von 3:10 in die Pause.
Nach der Halbzeit konnte die Defense die Hausherren weiter stoppen und die Radebeuler Offense hatte einen guten Drive bis zur Endzone des Gegners. Im letzten Spielzug lag QB Johannes Schmid#19 schon in der Endzone, die Foxes jubelten. Doch zu früh gefreut. Ein gegnerischer Spieler hatte ihm den Ball aus der Hand geschlagen und so kam die Offense der Hawks wieder in Ballbesitz. Dieser endete in einem langen Pass TD. Unentschieden!
Jetzt wurden die Foxes zunehmend unsicherer. Pässe kamen nicht an und RB Ruben Müller#33 fumbelte den Ball. Wieder Ballbesitz Leipzig. Und wieder schafften sie es zu punkten. Diesmal durch einen QB Sneak. 17:10 Hawks!
Die Foxes fanden nun nicht mehr ins Spiel und Leipzig erhöhte kurz vor Schluss noch mit einem Field Goal auf den 20:10 Endstand.Abschließend muss man sagen, dass man gegen einen letztjährigen Regionalligisten lange mithalten konnte und alle Spieler der Foxes Einsatzzeit bekommen haben um Erfahrung zu sammeln.Bereits am nächsten Sonntag, dem 13.9.2020, können die Foxes die Bilanz gegen die Leipzig Lions im heimischen Fuxbau ausgleichen.

#GoFoxes 

Ein Hauch Football für 2020

2020 wird es American Football in Sachsen und damit auch in Radebeul geben. Nach einiger Zeit im Ungewissen hat der AFVS für dieses Jahr doch noch einen Spielbetrieb ermöglicht. Sowohl im Herren- als auch im Jugendbereich (U19) wird es eine deutlich verkürzte Sachsenliga geben. Aus den verschiedenen Spielklassen des Verbandes haben sich neben den Foxes auch die Dresden Monarchs M2, Chemnitz Crusaders bzw. Chemnitz Varlets, Leipzig Lions e.V., sowie die Leipzig Hawks e.V. für die im September und Oktober angesetzten Spiele gemeldet.

 

Bei den Herren stehen zwei Heim- und Auswärtsspiele an, bei der Jugend je eines. Somit begegnen sich zwei Teams dieses Jahr lediglich einmal. Das erste Spiel der Saison am 6. September ist gleich ein Double Header bei den Leipzig Hawks (Herren und Jugend). Zuhause starten wir dann am 13. September gegen die Leipzig Lions in die Saison, am 4. Oktober steigt im Lößnitzstadion der Double Header gegen Chemnitz. Im Oktober besuchen die Foxes noch Dresden (11.10.) und zusammen mit der Jugend zum dritten Double Header der Saison Chemnitz (4.10.)

 

Die U15 wird nach aktuellem Stand an einem Flag-Football Turnier im Herbst teilnehmen. Zwischendurch trifft sich unsere Jugend am 20.  September noch auswärts mit den Vogtland Rebels  zu einem Freundschaftsspiel.

 

Natürlich können in Anbetracht der aktuellen COVID-19-Situation noch Änderungen an der Planung erfolgen. Aufgrund der Verordnungen sind wir dazu verpflichtet, Hygienekonzepte umzusetzen und unser Angebot rund um den Spieltag anzupassen. Details dazu wird es entsprechend der aktuellen Lage unmittelbar vor den Spielterminen geben.

Wir hätten schon fast nicht mehr daran geglaubt, freuen uns also umso mehr, mit euch dieses Jahr doch noch eine Saison zu erleben und auf eure tatkräftige Unterstützung hoffen zu können.

Spielplan 2020